Partielle Mondfinsternis am 16. Juli 2019


Am 16. Juli 2019 findet eine partielle Mondfinsternis statt. Der gesamte Finsternisverlauf kann am allmählich dunkler werdenden Dämmerungshimmel bis tief in die Nacht hinein verfolgt werden. Bei hoffentlich angenehmen Temperaturen kann diese Mondfinsternis ein echter Sommernachtstraum werden.

Verlauf der partiellen Mondfinsternis am 16. Juli 2019
Mondaufgang in Wien 20:50
Mondaufgang in Salzburg 21:00
Mondaufgang in Innsbruck 21:05
Eintritt des Mondes in den Kernschatten 22:02
Maximale Verfinsterung 23:31
Austritt des Mondes aus dem Kernschatten 01:00
Aufnahmen der partiellen Mondfinsternis vom 16. Juli 2019. Foto: Ing. Erwin Rössler
Aufnahmen der totalen Mondfinsternis vom 21. Jänner 2019. Foto: Ing. Erwin Rössler